BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
RSS-Feed   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Hilfe für Flüchtlinge

Steinhausen an der Rottum, den 04. 10. 2022

Der Krieg auf der Welt vertreibt immer mehr Menschen aus ihrer Heimat. Insbesondere die jüngsten Entwicklungen in der Ukraine werden zu weiteren Flüchtlingsbewegungen führen.

 

Die Aufteilung der Flüchtlinge auf die einzelnen Bundesländer sind über Aufnahmequoten festgelegt. Diese bestimmen, welchen Anteil jedes Bundesland aufnehmen muss und werden nach dem sogenannten "Königssteiner Schlüssel" festgesetzt.

 

Zum jetzigen Zeitpunkt ist das Land Baden-Württemberg mit ca. 5.000 Flüchtlingen unter dem Soll. Daher ist in den nächsten Wochen mit verstärkter Zuweisung von Flüchtlingen nach Baden-Württemberg zu rechnen. Da die Landeserstaufnahmestellen zu hohem Anteil belegt sind, erfolgt eine schnelle Weiterverteilung an die Landkreise. Aber auch der Landkreis Biberach ist im Soll, wobei dessen Gemeinschaftsunterkünfte weitgehend ausgelastet sind, so dass die Zuweisung an die Gemeinden ebenfalls rasch erfolgt.

 

In der Gemeinde Steinhausen an der Rottum sind derzeit 42 Personen in der GU in Rottum, 27 Ukrainer in privater Anschlussunterbringung und sechs weitere Flüchtlinge untergebracht. Die private Unterbringung erfolgt insbesondere durch die große Hilfsbereitschaft und Bereitstellung von Räumlichkeiten vieler Bürgerinnen und Bürger auch unabhängig von dem Aufruf vom 10. März im Mitteilungsblatt.

 

Auch weiterhin möchte die Gemeinde geflüchteten Menschen schnellstmöglich helfen. Wir bitten daher weiterhin alle Bürgerinnen und Bürger um ihre Mithilfe. Wer geflüchteten Menschen geeigneten Wohnraum anbieten kann, soll sich bitte mit der Gemeindeverwaltung bei Herrn Dennis Meier (Tel.: 07352/ 9227-12 oder ) in Verbindung setzen. Wer Fragen zu den Rahmenbedingungen hat, kann sich ebenfalls an das Rathaus wenden.

 

Vielen Dank für Ihre Mithilfe

 

Ihre Gemeindeverwaltung

 

Bild zur Meldung: Hilfe für Flüchtlinge

Kontakt
 

Gemeinde

Steinhausen an der Rottum

Ehrensberger Straße 13

88416 Steinhausen

 

Telefon 07352/9227-0

Telefax 07352/9227-16

schreiben

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag

08.00 bis 12.00 Uhr

Mittwoch

16.00 bis 18.00 Uhr

oder Termine nach Vereinbarung

 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

10. 12. 2022

 

17. 12. 2022

 

29. 12. 2022