Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Narrenzunft "Budelhond Bellamont"

Hans Rothenbacher

Petershof 1 - 2
88416 Steinhausen an der Rottum OT Bellamont

Telefon (07358) 398

E-Mail E-Mail:
www.budelhond.de


Die 1987/88 neu gegründete Narrenzunft "Budelhond" führt ihre Maske auf eine früher viel zitierte Sagengestalt aus der Umgebung Bellamonts zurück. Nach der Sage was es in der Umgebung des kleinen Waldstücks in der Nähe der Straßen nach Englisweiler und nach Ehrensberg - "Hölzele" genannt - nicht geheuer.
Ein Geisterwesen, halb Kalb, halb Hund, trieb in diesem Wäldchen, vor allem aber an der vorbeiführenden Straße nach Englisweiler sein Unwesen. Nächtliche Wanderer, Heimkehrer vom Wirtsbesuch im Nachbardorf, junge Burschen, welche nach Besuchen bei ihren Mädchen nach Hause wollten, heimwärtseilende Mädchen, die sich bei der abendlichen, geselligen Zusammenkunft in der Spinnstube (der Kunkelstube, auch Lichtkarz genannt) verspätet hatten, wurden von diesem Geist gejagt und bis an die Ortsränder gehetzt, angefallen, gebissen, auf den Boden geworfen und dort lange Zeit festgehalten.
Anderen sprang dieses Untier von hinten auf den Rücken, wurde den Fliehenden immer schwerer, bis sie schließlich nicht mehr weiter konnten und erschöpft zu Boden gedrückt wurden. So wagte sich schliesslich lange Zeit niemand mehr ohne Grund bei Nacht in diese Gegend, bis es allmählich ruhiger wurde und eines Tages der Geist, der Budelhond, schließlich verschwunden war.
In Erzählungen älterer Leute blieb er aber lebendig. Auch kleinen Kindern wurde er als Mahnung und Warnung ("Wenn du it hoimkommscht,wenns Nacht wird, packt di dr Budelhond")dargestellt. Durch die gegründete Narrenzunft, erlebt er nun jedes Jahr zur Fasnetszeit seine Wiedererstehung.

Kontakt
 

Gemeinde

Steinhausen an der Rottum

Ehrensberger Straße 13

88416 Steinhausen

 

Telefon 07352/9227-0

Telefax 07352/9227-16

schreiben

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag

08.00 bis 12.00 Uhr

Mittwoch

16.00 bis 18.00 Uhr

oder Termine nach Vereinbarung

 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

20.07.2019
 
23.07.2019
 
25.07.2019 - 19:00 Uhr